Samtgemeindeverband
Börde Lamstedt
Login
Neuer Aufbruch für Europa

Ein geeintes Europa liegt im deutschen Interesse, denn nur gemeinsam werden wir langfristig Frieden, Sicherheit und Wohlstand auch bei uns garantieren können. Damit die Europäische Union ihre Werte verteidigen und ihr Wohlstandsversprechen bewahren kann, braucht sie einen neuen Aufbruch. Die Europäische Union muss dazu ihre Werte und ihr Wohlstandsversprechen bewahren und erneuern. Dafür braucht die EU einen neuen Aufbruch. 

  • Für ein wettbewerbsfähiges Europa: Wir wollen die Wettbewerbsfähigkeit der EU und ihre Wachstumskräfte stärken. Für Arbeitsplätze mit Zukunft investieren wir mehr in Forschung und vollenden den digitalen Binnenmarkt. Dafür bauen wir das europäische Investitionsprogramm aus.
  • Für ein Europa der Chancen: Junge Menschen sind Europas Zukunft. Deshalb wollen wir mehr tun gegen die Jugendarbeitslosigkeit und Austauschprogramme wie Erasmus+ stärken. Sich frei in der Europäischen Union zu bewegen, ist wichtig, eine missbräuchliche Zuwanderung in unsere Sozialsysteme lehnen wir aber ab. Gemeinsam wollen wir Steuerdumping und Steuerbetrug bekämpfen.
  • Für ein Europa der Gemeinsamkeit und Stärke: Was vor Ort geregelt werden kann, soll auch dort geregelt werden. Doch globale Herausforderungen brauchen europäische Antworten. Dafür wollen wir die europäische Außen- und Sicherheitspolitik stärken. Zudem müssen wir Europäer gemeinsam Fluchtursachen bekämpfen und die Außengrenzen der EU besser schützen.
  • Für ein Europa der Werte: Wir wollen den Zusammenhalt Europas vertiefen – mit mehr Bürgernähe und einem gestärkten Europäischen Parlament. Grundlage dafür sind unsere demokratischen und rechtsstaatlichen Werte. Sie müssen innerhalb der EU noch konsequenter als bisher durchgesetzt werden.

Das sind die richtigen Weichenstellungen, damit wir in Deutschland einen neuen Aufbruch für Europa starten können.